Schnellkontakt

04461 - 4999 (Geschäftsstelle)
04461 - 700286 (Gerätepark)
0179 - 9853618 (MTV Treff)

Vier weitere Teams nehmen am Spielbetrieb teil

Von: Jeversches Wochenblatt 11.12.2017

HANDBALL - HG Jever/Schortens meldet in der männlichen Jugend E nach

FRIESLAND/WILHELMSHAVEN/WITTMUND. (SV) Der bundesweite Trend trifft auch auf die Handballregion Ems-Jade zu: Regionsvorsitzender Helmut Schuirmann (Esens) gab jetzt die Nachmeldung von vier Jugendmannschaften bekannt, die bereits in den Rückrundenspielbetrieb ab 13./14. Januar integriert werden.

Während der Sitzung des Spielausschusses im Restaurant „Altdeutsche Diele“ in Steinhausen wurden die Nachmeldungen und sonstigen Anträge für den weiteren Jugend-Spielbetrieb auf Regionsebene behandelt. Folgende Nachmeldungen erfolgten: HSG Friedeburg/Burhafe (wJE), HG Jever/Schortens (mJE), JSG Wilhelmshaven (mJD II und mJE II). Beschlossen wurde weiter, die Mannschaften der männlichen und weiblichen Jugend D, die bislang Vorrundenspiele ausgetragen haben, nach Leistungsstärke in drei Staffeln (Regionsoberliga, Regionsliga und Regionsklasse) aufzuteilen und einen Spielbetrieb mit Hin- und Rückrunde ab dem 13./14. Januar einzurichten. Durch die Nachmeldungen werden die Staffeln der männlichen und weiblichen Jugend E erweitert. Nach der Herbst- folgt nun eine Frühjahrsspielrunde mit Hin- und Rückspielen.

Die Staffeleinteilungen, männliche Jugend D Regionsoberliga: OHV Aurich I, HG Jever/Schortens I, JSG Wilhelmshaven I, OHV Aurich II, Regionsliga: TuRa Marienhafe, TuS Norderney, HG Jever/Schortens II, HSG Friedeburg/Burhafe, JHSG Varel, Regionsklasse: MTV Wittmund, JMSG Emden/Larrelt, OHV Aurich III, JSG Wilhelmshaven II, SV Concordia Ihrhove, weibliche Jugend D, Regionsoberliga: JHSG Varel, JSG Wilhelmshaven I, JMSG Jever/Schortens/Wittmund, SV Concordia Ihrhove, Regionsliga: MTV Aurich, JSG Wilhelmshaven II, SC Ihrhove 07, TuRa Marienhafe, Regionsklasse: HSG 08 Middels/Plaggenburg, HSG Friedeburg/Burhafe, JSG Wilhelmshaven III, SV SF Larrelt, TuS Norderney, männliche Jugend E, Regionsliga: JHSG Varel, HG Jever/Schortens I und II, JSG Wilhelmshaven I und II, OHV Aurich I und II, HSG Friedeburg/Burhafe, HSG Neuenburg/Bockhorn, TuS Pewsum, weibliche Jugend E, Regionsliga: HG Jever/Schortens, JSG Wilhelmshaven, JHSG Varel, SC Ihrhove 07, TuRa Marienhafe. Die Vereine können in der Zeit vom 20. Dezember bis zum 7. Januar ihre Heimspieltermine festlegen.

Die männliche Jugend C der JMSG Emden/Larrelt wird auf Antrag künftig außer Konkurrenz spielen, um einigen spielstarken älteren Jugendlichen eine Spielmöglichkeit zu schaffen. Der Einsatz ist allerdings mit verschiedenen Auflagen verbunden.