Schnellkontakt

04461 - 4999 (Geschäftsstelle)
04461 - 700286 (Gerätepark)
0179 - 9853618 (MTV Treff)

Vereinsmeisterschaften des MTV Jever Tischtennis als tolle Saisoneröffnung!

Von: T. Hinrichs

Wie bereits im letzten Jahr standen die Vereinsmeisterschaften der Tischtennis-Abteilung des MTV Jever als Saisoneröffnung an und somit willkommenen Gelegenheit, den eigenen Trainingsstand unter Wettkampfbedingungen zu überprüfen! Den Reigen der Meisterschaften eröffneten mit den „PingPongKids“ die Kleinsten der Abteilung, die jeweils mit Feuereifer freitags von 15.30 bis 16.30 Uhr in der Sporthalle beim Mariengymnasium trainieren. In mehreren Spielen rund um den Tischtennis-Ball ermittelten sechs Kinder ihre Meister und am Ende spannender Wettkämpfe konnte sich Andreas Batruch als neuer Meister feiern lassen. 

Unmittelbar danach konnte sich Fachvorstand Jugend Thorsten Hinrichs über eine Rekordbeteiligung bei den Vereinsmeisterschaften der Kinder und Jugendlichen in sämtlichen Altersklassen freuen, denn starke 26 Mädchen und Jungen nahmen den Wettkampf um den Gesamt-Vereinsmeistertitel der Jugend sowie in acht Altersklassen auf. Es wurden insgesamt fünf Runden gespielt und am Ende konnte sich Hannah Detert im Finale gegen Keno Andreeßen durchsetzen und gewann somit neben dem Titel bei den Schülerinnen B auch den Gesamt-Titel und konnte den „Wanderteller“ entgegennehmen. Keno wiederum schaffte damit bei seiner ersten Vereinsmeisterschaft für den MTV den Gewinn der Schüler A-Klasse vor Neuzugang Samed Kocoglu! Titelverteidiger Bjarne Rinke wiederum setzte sich bei den „Ältesten“ durch und gewann damit seine dritte Meisterschaft! Den spannendsten Wettkampf gab es bei den Schülern B, wo am Ende die Bälle ausgezählt wurden, denn die drei Erstplatzierten waren jeweils sieggleich. Mit einem Ball (!) Vorsprung siegte hier Moritz Roos vor Carlo Krause und Deniz Oglialoro. Dessen Schwester Leyla wiederum hatte die Nase bei den Schülerinnen C vorne, bei den „Jüngsten“ wiederum blieb Smilla Wittek siegreich! Auch die Jungen ermittelten ihre Sieger bei den Jüngsten, denn hier gewann Nico Tuchlintsky, wobei die Schüler C wiederum von Johannes Inden dominiert wurde...

 Die Platzierungen im Einzelnen:


Schülerinnen B (und Gesamtsiegerin): Hannah Detert

Jungen: 1. Bjarne Rinke; 2. Janek Reinhold;  3. Jarno Seekamp; 4. Nils Rolofs

Schüler A: 1. Keno Andreeßen: 2. Samed Kocoglu ; 3. Tim Menke ; 4. Felix Haltermann 

Schüler B: 1. Moritz Roos; 2. Carlo Krause; 3. Deniz Oglialoro; 4. Keno Ristau ; 5. Jan Philip Minßen 

Schüler C: 1. Johannes Inden; 2. Marcello Oglialoro ; 3. Pascal Wurm

Schüler C21. Nico Tuchlintsky; 2. Paul-Mathis Koch; 3. Chris Leiner 

Schülerinnen B: 1. Hannah Detert; 2. Lea Jaafar

Schülerinnen C: 1. Leyla Oglialoro; 2. Sophie Fries 

Schülerinnen C2: 1. Smilla Wittek; 2. Angelina Lübben 

PingPongKids: 1. Andreas Batruch; 2. Arthur Aschmoneit; 3. Jannes,                                      Jannis, Henri, Jeremy 

Hier die FOTOGALERIE der Jugend!

Hier ein paar bewegte Bilder der Jugend! 

 

 ...Ergebnisse der Erwachsenen folgt noch...

 

 

Hier schon mal die FOTOGALERIE der Erwachsenen!