Schnellkontakt

04461 - 4999 (Geschäftsstelle)
04461 - 700286 (Gerätepark)

Rücktritt nach Wiederwahl

Von: Jeversches Wochenblatt 10.04.2019


JEVER.
 (Jos) Die HG Jever/Schortens steht einen Tag nach der Mitgliederversammlung ohne ersten Vorsitzenden da. Karl-Heinz Schwarzenberger hat sich entschieden seinen Posten zu räumen. Auf der Versammlung wurde er noch mit knapper Mehrheit im Amt bestätigt. „Dann habe ich eine Nacht darüber geschlafen und mich zu diesem Schritt entschieden und alle Ämter in der HG niedergelegt“, erklärte Schwarzenberger.

Damit liegt die Vereinsführung nun in Händen des zweiten Vorsitzenden Andreas Jakumeit, der von den Mitgliedern einstimmig wiedergewählt wurde. Nun muss der Vorstand beraten, wie es weitergeht. „Genaues wissen wir auch noch nicht, wir werden im erweiterten Vorstand zusammenkommen und die Sache bereden“, sagte Andreas Jakumeit auf Nachfrage unserer Zeitung. Ob es eine interne Lösung gibt, oder eine weitere Mitgliederversammlung einberufen werden muss, vermochte er noch nicht zu sagen.