Schnellkontakt

04461 - 4999 (Geschäftsstelle)
04461 - 700286 (Gerätepark)

HG sitzt heute Abend nach

Von: Jeversches Wochenblatt 05.02.2019

JEVER/SCHORTENS. (sv) Die Landesklassen-Handballer der HG Jever/Schortens I haben inzwischen die Termine für die Nachholbegegnungen vereinbart. Bereits heute wird ab 20.15 Uhr die Begegnung beim SV Eintracht Wiefelstede nachgeholt. Die Partie gegen die HSG Emden tragen sie am Sonntag, 17. Februar, aus. Im Ammerland gelten die Schmidt-Schützlinge am Abend erneut nur als Außenseiter. Der bislang aufgebotene kleine HG-Kader ist in dieser Spielklasse nicht wettbewerbsfähig. Nachhaltige Verbesserungen sind nicht zu erwarten, sodass es wieder einmal nur darum geht, die Begegnung in einem sportlich fairen Rahmen zu absolvieren.