Schnellkontakt

04461 - 4999 (Geschäftsstelle)
04461 - 700286 (Gerätepark)
01520 - 7680401 (MTV Treff)

Sebastian Pudelko: „Mein Kader harmoniert perfekt“

Von: Jeversches Wochenblatt 06.06.2018

RELEGATIONSSPIEL - Mannschaft der HG Jever/Schortens schafft den Aufstieg in die Oberliga

HANDBALLTRAINER SEBASTIAN PUDELKO.ARCHIVBILD: Kathrin Kraft

JEVER/SCHORTENS. (kvh) Es ist ein Riesenerfolg für die Handballmannschaft der HG Jever/Schortens. Seit Sonntag steht fest: Die männliche Jugend A des Vereins spielt künftig in der Oberliga. Denn sowohl gegen die JSG Wilhelmshaven als auch gegen die HSG Nordhorn hat sich die HG Jever/Schortens in Jever durchgesetzt.

Trainer Sebastian Pudelko ist begeistert: „Es ist eine große Leistung. Damit haben wir nicht gerechnet, da wir eher als Außenseiter in der Relegation gesehen wurden.“ Das letzte Mal spielte ein Handballteam des friesländischen Vereins vor neun Jahren unter dem Trainer Reiner Schumacher in der Oberliga.

Für Sebastian Pudelko ist klar, seine Mannschaft hat sich den Aufstieg verdient. „Wir trainieren zwei bis drei Mal eineinhalb Stunden in der Woche. Mein Kader harmoniert perfekt und alle haben richtig Spaß am Spiel.“

Und auch für ihn selbst ist der Erfolg seiner Mannschaft eine persönliche Bestätigung. „Ich bin erst im dritten Jahr als Trainer für die Mannschaft tätig, umso mehr freut es mich, dass unser Training seine Wirkung zeigt“, sagt Pudelko, der die elfköpfige Mannschaft zusammen mit Co-Trainer Mike Wilke auf die Spiele vorbereitet.

Vergrößern wolle er sein Team nicht zwingend. Elf Spieler, wovon nur einer Torwart ist, sind nicht viele. „Umso kleiner der Kader ist, desto größer ist die Spannung und desto besser harmoniert die Gruppe“, argumentiert Pudelko. Dennoch: Sollten sich ein passender Torhüter und ein Rückraumspieler melden, könnte Pudelko sich vorstellen, sein eingespieltes Team zu erweitern.

„Die kommende Saison in der Oberliga wird eine Herausforderung für meine Jungs. Mal sehen, wie wir uns schlagen“, sagt Pudelko, der sich auch in Zukunft Tipps und Anregungen von erfahrenen Trainern holen möchte.