Schnellkontakt

04461 - 4999 (Geschäftsstelle)
04461 - 700286 (Gerätepark)
01520 - 7680401 (MTV Treff)

Hallenrunde beginnt Ende Oktober

Von: Jeversches Wochenblatt 05.10.2017

TENNIS - Jadestädter nehmen am 4. November Spielbetrieb auf – MTV-Damen einen Tag später gefragt

Die Tennis-Damen 30 des MTV Jever um Saskia Niehuß sind bereits am 5. November wieder gefragt.

Beim MTSV Olympia Neumünster beginnt für den MTV Jever am 4. November um 13 Uhr die Winterrunde.

FRIESLAND/WILHELMSHAVEN. (SV) Die beiden klassenhöchsten Altersklassen-Tennismannschaften (JTG Wilhelmshaven I, Herren-Regionalliga AK 30 und MTV Jever, Damen-Nordliga AK 50) absolvieren ihre ersten Begegnungen in der Winterrunde auf norddeutscher Ebene am 4. November. FCN Hooksiel tritt in der Herren-AK-40-Regionsliga an.

Altersklasse Herren 30

Regionalliga: Die Jade TG Wilhelmshaven I nimmt am 4. November gegen den TSV Glinde in eigener Halle den Spielbetrieb auf. Weitere Gegner sind der SC Victoria Hamburg I und II, der Tennisclub an der Schirnau (erstes Auswärtsspiel am 19. November), der Uhlenhorster HC und der TC Alsterquelle-Hamburg.

Bezirksliga: Bereits am 29. Oktober nimmt die Jade TG Wilhelmshaven II mit dem Heimspiel gegen den TC Oldenburg-Süd den Hallen-Spielbetrieb auf. Weitere Gegner sind der TuS Collinghorst, der TV Ostrhauderfehn-Idafehn, der TV Bunde, der TC GW Leer und der TC Edewecht.

Altersklasse Herren 40

Verbandsklasse: Bereits am letzten Oktober-Wochenende nehmen der TV Varel (Heimspiel gegen den TC RW Salzbergen) und die Jade TG Wilhelmshaven I (Auswärtsspiel beim SV Vorwärts Nordhorn) den Spielbetrieb auf. Zur Spielklasse gehören weiterhin der TC Edewecht II, der SC Melle und der TC RW Neuenhaus.

Regionsliga: Der FC Nordsee Hooksiel beteiligt sich mit einer Mannschaft an der Hallenrunde. Am 5. November beginnt die Saison beim Auricher TC. Die Jade TG Wilhelmshaven II kann an diesem Tag ein Heimspiel gegen den TV BW Augustfehn absolvieren. Zur Liga gehören ferner der TV Schweewarden und der TV GW Bad Zwischenahn.

Altersklasse Herren 50

Bezirksliga: Bereits am letzten Oktober-Wochenende beginnen die Punktspiele in dieser Spielklasse für den TV Varel, der zur ersten Partie den TV Spaden erwartet. Blexer TB II, TC Altenwalde, TV Schwanewede, TV Schweewarden und SV Nordenham sind die weiteren Gegner.

Bezirksklasse: Der TV Varel II (4. November beim Post SV Leer) und der TC Esens II (Heimspiel am 4. November gegen den TV Vechta) spielen auch noch gegen den Auricher TC II und den TC Wehrendorf.

Altersklasse Damen 30

Bezirksliga: Fünf Begegnungen sind für den MTV Jever vorgesehen. Das erste findet am 5. November bei der TG Thedinghausen statt. Weitere Gegner sind der SV GVO Oldenburg, der TC Lilienthal, der TC Edewecht und der Delmenhorster TC.

Bezirksklasse: In dieser Spielklasse tritt der TV Varel an. Erster Heimspielgegner am 29. Oktober ist der TC BW Oldenburg. Die Südfriesländerinnen spielen außerdem noch gegen den TC BW Papenburg, den SV Sparta Werlte, den TC Oldenburg-Süd und den TC Edewecht II.

Altersklasse Damen 40

Bezirksliga: Der Einzugsbereich für diese Liga sieht für die fünf Teams teilweise weite Fahrten vor: Der Wilhelmshavener THC beginnt am 5. November bei BW Buchholz. Der TC GW Rotenburg, der TC Jesteburg und der TC Altenberge-Erika vervollständigen diese Staffel.

Bezirksklasse: Der MTV Jever hat mit seinem ersten Gegner, dem Delmenhorster TC, den 5. November, 10 Uhr, als Saisonauftakt vereinbart. Bis Ende des Jahres warten noch der TV GW Bad Zwischenahn, der TC Aurich-West und der Oldenburger TeV II als weitere Gegner.

Altersklasse Damen 50

Nordliga: Beim MTSV Olympia Neumünster beginnt für den MTV Jever am 4. November um 13 Uhr die Winterrunde. Eine Woche später geht die Reise zum SV GW Harburg. Weitere Gegner sind der Bremer TV, der Oldenburger TeV, die TG Bergstedt-Wensenbalken und der Niendorfer TSV.

Bezirksliga: Der TV Varel nimmt am 28. Oktober den Spielbetrieb beim TC GW Rotenburg auf. Der TC Stelle, der TC Häcklingen, der Oldenburger TeV II und der TC Amelinghausen starten ebenfalls in dieser Liga.